Komm her und lausche meiner Stimme,
ich habe dir was zu erklär'n,
hörst du das Herz in meiner Brust,
pass auf, ich habe dich gern...

Weiß nicht genau wann es passierte,
ein unbeschreiblicher Moment,
ich sah dich an und in mir rührte
sich ein Gefühl das brennt...

Hielt mich fortan in deiner Nähe,
war stehts bei dir wenn Unheil droht,
verscheuchte Schatten und Probleme,
hielt Wacht bis ins Morgenrot.

So ging es über viele Jahre,
in mir der Sturm schon schmerzhaft tobt,
schließ dich im Traum in meine Arme,
während ich dir Treue gelob'.

Sieh, du Schöne was ich habe,
willst du diesen Ring von mir?
Streif ihn über und dann sage,
"Ja, fortan gehör ich dir!"

Sieh, du Schöne, was ich habe,
willst du diesen Ring von mir?
Streif ihn über und dann sage,
"Ja, fortan gehör ich dir!"
24.2.09 19:32
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Psychü (20.3.09 03:07)
Ja, fortan gehör ich dir!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de


.Taiyo .19 .S-H .<3LP <3TdV .<3RO

Main

Dairy
Book
Look at
x

Myself

That's me
Questions
Adoption
You
Schulprojekte
x

Sonstiges

Tales of Magic
x
x
x

Made by

x x x

New: Kalender Online !